Pfingstspringen

Am Pfingstsamstag und Pfingstmontag führen wir das traditionelle Springturnier durch, bei welchem sich Pferdeliebhaber treffen und gegenseitig messen.

Dieses Jahr ist das Pfingstspringen am 8. und 10. Juni 2019. 
Auch dieses Jahr dürfen wir die Anlage vom Affrini Team nutzen.

Samstag, 8. Juni 2019

S: Startliste / R: Rangliste
Nr. Zeit Kategorie S / R
1 xx:xx Uhr B 70/80 / A ohne Zm
2 anschl. B 75/85 / A ohne Zm
 
3 xx:xx Uhr B/R 90 / A Zm
4 anschl. B/R 95 / A Zm
 
5 xx:xx Uhr 2er Equipen
95cm / A Zm + Siegerrunde
Modus:
1. Umgang: Alle Reiter der Equipe direkt nacheinander, mit einzelner Zeitmessung. Siegerrunde: Für die max. besten 30% der Gestarteten. Mit Punkte aus dem NP. Startreihenfolge in umgekehrter Reihenfolge des Klassements. Alle Reiter der Equipe direkt nacheinander, mit einzelner Zeitmessung.

Montag, 10. Juni 2019

S: Startliste / R: Rangliste
Nr. Zeit Kategorie S / R
6 xx:xx Uhr R 100 / A Zm
7 anschl. R 105 / A Zm
 
8 xx:xx Uhr R 110 / A Zm
9 anschl. R 110 / 2 Phasen A Zm
Die Listen werden von info.fnch.ch generiert.

Abmeldungen & Mutationen sind bis um 16 Uhr des Vortages bei der betreffenden Prüfung selbständig durch den Reiter über das Nennsystem (my.fnch.ch) vorzunehmen.

Das Sekretariat wird durch Salome Obertüfer, Schötz betreut.